MENÜ
moderne Architektur im Fertighaus Erfahrungen
Bauherren Erfahrungen Bewertungen Streif
offener Woh-, Ess- und Kochbereich im modernen Einfamilienwohnhaus von Streif
Dachterrasse und zusätzlich überdachte Terrasse im modernen Fertighaus
Weitere Hausentwürfe für das Bauen einer Stadtvilla
modernes Einfamilienhaus mit vielen Details herstellen mit Streif
Badezimmer mit großem Fenster im Fertighaus vom Hersteller Streif
Offene Treppe mit Galerie im Fertighaus vom Hersteller Streif Erfahrungsbericht
Schlafzimmer mit Fertighaus von Streif
offene, moderne Küche  in Weiß im Fertighaus von Streif
Oberlichter in der Galerie vom Fertighaushersteller Streif
modernes Bad - bauen mit dem Hersteller Streif - Erfahrung

Beim Besuch des STREIF-Musterhauses in Köln hat es gefunkt

Die Baufamilie hat ausführlich im Internet nach einem geeigneten Hersteller für ihr zukünftiges Zuhause gesucht. Dabei sind sie auf das STREIF-Musterhaus in Köln aufmerksam geworden, welches sie kurzentschlossen, trotz weiter Anreise, aufgesucht haben. Das Musterhaus des Fertighausherstellers STREIF entsprach genau ihren Vorstellungen.

Nach einer ausführlichen Bedarfsanalyse und Beratung durch den Fachberater Robert Gerber, hat sich das Paar dafür entschieden, nahezu den gleichen Entwurf als Energieeffizienzhaus durch den Fertighaushersteller STREIF bauen zu lassen.

Bei der Außengestaltung und der Grundrissplanung orientierten sich die Bauherren am Entwurf des STREIF Musterhauses Köln. Die graphitfarbene Ausführung der Fenster, der Haustür und des Garagentores prägen die äußere Gestaltung des Hauses.

weiterlesen
reduzieren

Insgesamt verfügt das Fertighaus über eine Wohnfläche von 140m². Auf der Wunschliste der Bauherren stand ein offen gestalteter Koch-, Ess- und Wohnbereich ganz oben. Eine Kochinsel mit Theke wurde in der Küchengestaltung realisiert und auch der Wunsch nach einem großen Esstisch mit gemütlichen Stühlen wurde umgesetzt.

Im Erdgeschoss wurden im gesamten Wohnbereich XXL-große Fliesen verlegt. Diese lassen den Wohnraum noch größer erscheinen. Ein besonderes Highlight ist die Wandverkleidung mit Natursteinklinker, die dem Raum ein besonderes Ambiente verleiht. Zur Terrasse hin öffnet sich der Essbereich über zwei großzügige bodentiefe Balkontüren mit Schiebefunktion.

Für ein durchgängiges Styling des Hauses sorgt das Farbthema "Weiß und Grau". Die bereits für die Außengestaltung verwendeten Farben finden sich bei der Gestaltung der Innenräume wieder.

Über eine offen gestaltete Holztreppe gelangt man in das galerieartige Obergeschoss. Dort wurden das Elternschlafzimmer mit Ankleide und zwei Kinderzimmer eingerichtet. Über das Elternschlafzimmer gelangt man auf die großzügige Dachterrasse, die einen idealen Rückzugs- und Erholungsort darstellt.

Entspannung finden die neuen Fertighaus-Besitzer auch in den modernen Bädern. Das Duschbad ist mit einer bodengleichen Wasserfalldusche ausgestattet und zum Relaxen lädt das Badezimmer mit Badewanne ein. Die Galerie im Obergeschoss öffnet den Flur und bietet einen schönen Blick auf den Wohnbereich im Erdgeschoss.

Für ein hervorragendes Raumklima sorgt die innovative Technik des Fertighauses mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe und einer kontrollierten Be- und Entlüftungsanlage. Das Fertighaus ist ein Energieeffizienshaus und entspricht dem energetischen Standard der KfW40 Förderung.

„Trotz der offenen Wohnraumgestaltung ist es auch im Winter gemütlich warm und unser Fertighaus hat ein angenehmes Raumklima. Auch der Schallschutz ist super, es dringen kaum Geräusche von außen ins Haus“, so das Fazit der Bauherren.

Hausdaten

Bauweise Holzständerbauweise
Wohnfläche 140 m²
Energetischer Standard KfW40
Technik Kontrollierte Be- und Entlüftung mit Wärmerückgewinnung, Luft-Wasser-Wärmepumpen Technologie

Video

Bewertung

Beratung
Termintreue
Kommunikation
Produktqualität
Gesamtergebnis